Wandfarben@unsplash

Im Farbspektrum liegt, zwischen Blau und Grün, ein kraftvoller und intensiver Farbton: die Trendfarbe Petrol. Diese gewinnt zunehmend an Beliebtheit: Setzt Petrol als Wandanstrich doch grundsätzlich ein beruhigendes Raumflair in allen privaten Wohnbereichen.
Lass dich inspirieren und entdecke Petrol als Wandfarbe für dein Zuhause.

Petrol - ein überzeugender Wandanstrich

Petrolgrün oder Petrolblau geht harmonisch zusammen mit vielen Einrichtungsstilen. Die kraftvolle Farbnuance unterstreicht die charmante Ausstrahlung von klassischen Wohnstilen wie Biedermeier, Art Deco, Landhaus- oder Kolonialstil.
Sie belebt ebenso modernes Wohnen im minimalistischen, orientalischen oder skandinavischen Stil.
Ist kein spezieller Wohnstil bevorzugt, so schafft die Wandfarbe einen zeitgemäßen und repräsentativen Rahmen für einen Möbel-Potpourri durch mehrere Stilrichtungen.

 

Ein Wandfarb-Allrounder für Möbel aus Holz und Metall

Petrol als Wandanstrich betont die schlichte Eleganz von metallischen Möbeln, wie Messing oder Chrom und unterstützt ebenso die wohnliche Behaglichkeit von Holz-Inventar. Als unkompliziert und wirkungsvoll erweist sich das Zusammenwirken mit Möbeln in weißem Farb-Finish. Ganz gleich ob Kiefer, Teak, Mahagoni oder Kirschbaum: Diese Wandfarbe funktioniert mit hellen, dunklen oder roten Hölzern gleichermaßen gut. So verhilft ein Wandanstrich in Petrolgrün oder Petrolblau beispielsweise selbst lange Zeit gebrauchtem Kiefern-Mobiliar aus den 1970er Jahren zu einer neuen, modernen Ausstrahlung. Bei der Polsterung darf es Leder oder Stoff sein: Farblich harmonieren besonders warme Brauntöne und pastellige Farb-Nuancen sowie die Unfarbe Weiß.

Petrol richtig kombinieren

Petrol lässt sich zum Beispiel gut mit den Farben Grau, Gelb, Weiß und Grün kombinieren. Auch ruhige und gedeckte Natur-Töne und sogar Schwarz passen gut zu Wandfarben in Petrol.
Feine Farben in Pastell-Tönen, beispielsweise Rosé, bilden als helle Begleitung ein ausgleichendes Gegengewicht zu den dunkleren Nuancen der Petrol-Farben.
Um den stilvollen Charakter deiner petrolfarbenen Wände zu unterstreichen, kombiniere sie gerne mit Wandfarben in edlem Taupe oder hellen Greigenuancen.

 

Petrol - eine spannende Farb-Nuance für ausdrucksstarke Wände

@unsplash
@unsplash

Egal, ob Petrolgrün oder Petrolblau, die Wirkung dieses Farbtons ist edel und spannend. Je nach Abtönung und Lichteinfall kann eine der beiden Farbnuancen stärker hervorgehoben werden.
Wer skeptisch ist, sollte zunächst an einen teilweisen Anstrich des Raumes denken, um die Wirkung auf sich selbst auszuprobieren. Ein guter Ort hierfür ist beispielsweise die Wand hinter dem Bett im Schlafzimmer.

Du möchtest selbst mal die Wirkung von Farben in einem Raum testen?
Gestalte Räume selbst, mit dem Farbdesigner von Brillux!

 

Interesse geweckt?

Ihre Lieblings – Wandfarbe und die ganze Pracht der Farbenwelt finden Sie bei uns.
Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne umfassend, individuell und kostenfrei!

Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder per Mail an info@cavallo-malerei.de
Oder sprechen Sie telefonisch mit uns, unter: 06202 / 92 34 60

 

Farbe erleben, mit all Ihren Sinnen!

 


Bildnachweis:
Unsplash ⓒ > www.unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare